SVM-Judo beim Weihnachtspokalturnier in Iserlohn erfolgreich

Am Sonntag dem 09.12.2018 traten 12 Kämpfer des Judovereins des SV Menden an und standen auf dem Treppchen.
Am Start waren 17 Vereine aus dem Bezirk Arnsberg
In der U9 starteten unsere jüngsten Wettkämpfer: Ioannis Pavlos errang nach 3 Kämpfen den 2. Platz. Marie Mertin belegte nach 2 Kämpfen den 3. Platz. Emilia Chuchulska erreichte den 3. Platz. Zoe Ninette Orlich erkämpfte sich ebenfalls den 3. Platz.
In der U12 waren folgende Teilnehmer erfolgreich: Max Werner Mertin erkämpfte sich nach einem verpatzten Kampf und zwei weiteren gewonnenen Kämpfen den 2. Platz. Mohammed Alhaj Omar errang ebenfalls die Silbermedaille. Seinem Zwillingsbruder Ahmed gelang sogar der Sieg in seiner Gewichtsklasse. Paul Niemeyer schlug sich in seinem ersten Turnier tapfer und erreichte den 3. Platz. Jadwiga Chuchulska erkämpfte sich als einziges Mädchen vom  SV Menden in der U12 den 2. Platz.
Folgende Judoka traten in der U15 an: Hasan Alhaj Omar erreichte den dritten Platz. Leon Eichmann hatte viel zu tun in seiner Gewichtsklasse. Er gewann den Kamp gegen Benedikt Birke aus dem TUS Lendringsen, um Platz drei.
Leander Schönborn, der am Vortag schon in Oldenburg im Ju-Jutsu Fighting gekämpft hatte erreichte nach drei harten Kämpfen, , den dritten Platz.
In der U18 trat nur Daniel Eichmann der in einer höheren Gewichtsklasse wegen 500 Gramm Übergewicht an: Daniel konnte sich im ersten Kampf gegen Kevin Dahlke mit Ippon durchsetzen.

Den zweiten Kampf gegen Panagiotis Kitsoukakis konnte Daniel mit einem Te-gurama (Ausheber) und Hadaka-Jime (Würger) gewinnen.

Im dritten Kampf um Platz eins, musste sich Daniel leider knapp gegen Adrian Veltum vom TUS Iserlohn geschlagen geben und belegte somit den zweiten Platz.

Insgesamt war das Turnier ein Erfolg für alle Judoka des SV Menden. Mit diesem Turnier ist das „Judo-Jahr“ nun am Ende angelangt. Die Trainer, Hubert Schäfer, Reinhard Junge, Klaus-Jürgen Sieberg und Florian Benedikt Stracke waren mit der Leistung der Teilnehmer zufrieden.

Bericht: Florian Benedikt Stracke

Erfolgreiche Judoka mit ihren Vereinskameraden. (Foto. Marc Niemeyer)

https://cloud.budo-menden.de/index.php/s/TeGjdWH4nBa3TFm
Für weitere Bilder Link anklicken. Bilder Marc Niemeyer und Hubert Schäfer

No Replies to "SVM-Judo beim Weihnachtspokalturnier in Iserlohn erfolgreich"


    Got something to say?

    Some html is OK

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.